In der Nähe von Greenpeace Hamburg

Steve Hill · Fürth · Kofferfabrik
Konferenz

Steve Hill · Fürth · Kofferfabrik

Montag 20:00 (25 September)
Kofferfabrik, Fürth

The 8th. Rory Gallagher Weekend Fürth
Essen

The 8th. Rory Gallagher Weekend Fürth

Freitag 19:00 (01 Dezember)
Kofferfabrik, Fürth

Premiere der X-Klasse. Dem ersten Pick-up mit dem Stern

Premiere der X-Klasse. Dem ersten Pick-up mit dem Stern

Samstag 09:00 (04 November)
Taunus-Auto, Wiesbaden

Mabel | Berlin

Mabel | Berlin

Freitag 19:00 (29 September)
Prince Charles, Berlin

Zwischen Deutschland und Bolvien. Das Leben von Werner Guttentag

Zwischen Deutschland und Bolvien. Das Leben von Werner Guttentag

Donnerstag 19:00 (05 Oktober)
Ökumenisches Forum HafenCity, Hamburg

Familiensonntag: „Kolumbus & CO.“

Familiensonntag: „Kolumbus & CO.“

Sonntag 12:00 (29 Oktober)
Internationales Maritimes Museum Hamburg, Hamburg

Comedy-Lesung: 'Zum Lachen auf die Insel'

Comedy-Lesung: "Zum Lachen auf die Insel"

Dienstag 20:00 (26 September)
Club 20457, Hamburg

Lagerverkauf 70% OFF bei OSP in der Speicherstadt Hamburg
Shopping

Lagerverkauf 70% OFF bei OSP in der Speicherstadt Hamburg

Freitag 10:00 (29 September)
OSP Outdoor & Sports Pool OHG, Hamburg


Storytelling & Campaigning bei Greenpeace Schutz fürs Wattenmeer

Storytelling & Campaigning bei Greenpeace Schutz fürs Wattenmeer


Wann?

Startzeit: Donnerstag 19:30 (14 September)
Endzeit: Donnerstag 22:00 (14 September)

Wo?

Greenpeace Hamburg
Hongkongstraße 10, Hamburg

Über

Liebe Mitglieder und Freunde des PR Club Hamburg,

wer kennt sie nicht, die Umweltorganisation Greenpeace. Von Beginn an ist der Schutz der Artenvielfalt und damit der Meere ein Anliegen der politischen Non-Profit-Organisation.

Dazu hat der Hamburger Standort im Jahr 2016 ein ganzes Jahr lang Schwerpunkte zu Meeresthemen gesetzt. Es wurden Analysen durchgeführt und die Kommunikation zur Meeresarbeit mit einer Themenkommunikationsstrategie neu aufgestellt.
Ein Beispiel ist die „Schutz fürs Wattenmeer“-Kampagne zum Thema Ölbohrungen vor Deutschlands Küsten im Nationalpark Wattenmeer. Sie zeigt beispielhaft die Arbeit der von Politik und Wirtschaft unabhängigen Umweltschutzorganisation.
In ihrem Vortrag sprechen Volker Gaßner und Antje Rudolph über die Stärke von Bildern, mit denen Greenpeace Geschichten erzählt. Sie zeigen ein mögliches Vorgehen in der Kampagne auf, benennen Grundregeln bei Greenpeace sowie Herausforderungen einer sich verändernden Gesellschaft und Medienlandschaft.

Die Veranstaltung startet um 19:30 Uhr (Einlass ab 19:15 Uhr) und ist von der Anzahl der Teilnehmer her begrenzt; bei zu vielen Anmeldungen entscheidet das Los. Mitglieder des PR Club Hamburg werden bevorzugt behandelt.

Die Teilnahme ist für Mitglieder des PR Club Hamburg e.V. kostenfrei. Gäste sind herzlich willkommen. Von Nicht-Mitgliedern wird ein Gastbeitrag in Höhe von 39,00 Euro erhoben, der bei der Anmeldung bezahlt werden muss.

Greenpeace ist an den Einnahmen der Veranstaltung nicht beteiligt. Der Eintritt in die Ausstellung sowie der Vortrag sind seitens Greenpeace kostenfrei.

Datum: Donnerstag, 14. September 2017 / 19:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Greenpeace e.V.
Hongkongstraße 10
20457 Hamburg

Referenten:
Volker Gaßner leitet seit 2008 das Team Presse & Strategische Kommunikation von Greenpeace e. V. in Hamburg. Zuvor war er acht Jahre als Projektleiter und Campaigner u. a. für die Umsetzung von Kampagnen bei Greenpeace zuständig. Vor seiner Tätigkeit bei Greenpeace arbeitete er von 1992 bis 1998 als Berater für zwei Investmentfondsgesellschaften. Volker Gaßner ist Bankkaufmann und Diplom-Biologe.

Antje Rudolph ist seit 2014 Medienkoordinatorin/Pressesprecherin bei Greenpeace e. V. und vertritt derzeit Volker Gaßner während seines Sabbaticals. Sie arbeitete zuvor acht Jahre angestellt und selbstständig für Hamburger Kommunikationsagenturen und Hamburg Marketing. Antje Rudolph ist Medienkulturwissenschaftlerin.

Im Anschluss an den Vortrag gibt es ausreichend Gelegenheit zum Netzwerken mit der Branche.
Parkplätze stehen nicht zur Verfügung! Bitte nutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel für die Anreise.
Wir freuen uns auf eine spannende Veranstaltung!
PR Club Hamburg e. V.
Torsten Panzer
- Vorstandsvorsitzender -

Fragen bitte an:
PR Club Hamburg e.V.
c/o BrawandRieken Werbeagentur GmbH
Nora Waning
Poggenmühle 1
20457 Hamburg
Telefon Nummer: 040 - 307070-499
Fax Nummer: 040 - 307070-100
nw@pr-club-hamburg.de
www.pr-club-hamburg.de
www.facebook.com/PRClubHamburg