Weitere Ereignisse in Ponyhof

Marz & Bixtie Boys | Ponyhof Frankfurt
Shopping

Marz & Bixtie Boys | Ponyhof Frankfurt

Donnerstag 19:00 (05 Oktober)
Ponyhof, Frankfurt

Helgen • Frankfurt • Ponyhof

Helgen • Frankfurt • Ponyhof

Mittwoch 20:00 (18 Oktober)
Ponyhof, Frankfurt

TURBOBIER live / Ponyhof / Frankfurt (DE)
Musik

TURBOBIER live / Ponyhof / Frankfurt (DE)

Donnerstag 20:00 (16 November)
Ponyhof, Frankfurt

Die Thriller Pfeifen und Schüchtern im Ponyhof
Essen

Die Thriller Pfeifen und Schüchtern im Ponyhof

Donnerstag 20:30 (14 Dezember)
Ponyhof, Frankfurt

In der Nähe von Ponyhof

Steve Hill · Fürth · Kofferfabrik
Konferenz

Steve Hill · Fürth · Kofferfabrik

Montag 20:00 (25 September)
Kofferfabrik, Fürth

The 8th. Rory Gallagher Weekend Fürth
Essen

The 8th. Rory Gallagher Weekend Fürth

Freitag 19:00 (01 Dezember)
Kofferfabrik, Fürth

Premiere der X-Klasse. Dem ersten Pick-up mit dem Stern

Premiere der X-Klasse. Dem ersten Pick-up mit dem Stern

Samstag 09:00 (04 November)
Taunus-Auto, Wiesbaden

Mabel | Berlin

Mabel | Berlin

Freitag 19:00 (29 September)
Prince Charles, Berlin

1. Sachsenhäuser Beerpong Turnier

1. Sachsenhäuser Beerpong Turnier

Montag 16:00 (02 Oktober)
Elfer, Frankfurt

Albania Party Frankfurt

Albania Party Frankfurt

Montag 22:00 (02 Oktober)
Mega Discostadl, Frankfurt

Sierra Noble 'Live' im BLITZ

Sierra Noble "Live" im BLITZ

Donnerstag 20:00 (28 September)
DER KLEINE MANN MIT DEM BLITZ, Frankfurt


Steve Hill · Frankfurt · Ponyhof

Steve Hill · Frankfurt · Ponyhof


Wann?

Startzeit: Donnerstag 20:00 (14 September)
Endzeit: Donnerstag 22:00 (14 September)

Wo?

Ponyhof
Klappergasse 16, Frankfurt
Konferenz

Über

STEVE HILL ist der ultimative Inbegriff von „Ein-Mann-Band“. Er kennt keine Grenzen. Stehend, während er seine Gitarre spielt und singt bzw. gelegentlich die Harp zum Einsatz bringt, bedient er mit dem Fuß die Bass- und Snare-Drum und lässt die Hi-Hat mit einem Drum Stick, der am Kopf seiner Gitarre befestigt ist, ertönen….sowie auch jedes weitere Percussion-Teil, das gerade in Reichweite ist.

Es ist der absolute Wahnsinn, wie STEVE HILL das alles alleine spielt – gleichzeitig. Er klingt wie eine Band, und wenn man es nicht mit eigenen Augen sieht, dann glaubt man es nicht. Hier reicht nicht nur hören, die Augen wollen’s wissen.

Die Montreal Gazette nennt ihn „den amtlichsten Gitarristen Kanadas“. Besser kann man es kaum ausdrücken. Obwohl der Kanadier schon 20 Jahre Ehrgeiz hinter sich hat, ist er gerade nun die „über-Nacht-Sensation“ in der internationalen Blues-Rock Szene.

Also: runter vom Sofa – hin zu Steve’s Show.