Ehrenamtstag

Ehrenamtstag


Wann?

Startzeit: Samstag 10:00 (23 Juni)
Endzeit: Samstag 22:00 (23 Juni)

Über

1. Kurzbeschreibung des Projektes:

Kennenlernen der verschiedenen Möglichkeiten des Ehrenamtes, der verschiedenen Einrichtungen und der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.
Anregung zum Austausch zwischen Ehrenamtlichen und Interessierten direkt vor Ort.
Warum Ehrenamt?
Um etwas zu bewegen und zu verändern
Abwechslung zu finden vom Alltäglichen
Eine Tätigkeit selbstbestimmt und frei zu gestalten
Neue Kontakte und Beziehungen aufzubauen
Teamwork und Gemeinsamkeit zu erleben
Von Weiterbildung und Kompetenzerweiterung zu profitieren
Durch Situationen herausgefordert zu sein, die auch schwierig sind, aber schließlich doch bewältigt werden können
Ehrenamtlichkeit macht die eigene Person stark

„EHRENAMT MACHT SPASS UND GLÜCKLICH“
Die Grundorganisation ist der Start und das Ziel auf dem Marktplatz. Weiter geht es dann mit dem Fahrradkorso zu den verschiedenen Einrichtungen, die sich auf 3 – 4 Hotspots zentrieren.

„EINE STADT IN BEWEGUNG“
Weiterhin besteht den ganzen Tag die Möglichkeit mit dem Bus, Start und Ziel auf dem Marktplatz die verschiedenen Einrichtungen zu erreichen. Die Fahrten sollten für die Interessierten kostenlos sein, um Ausgrenzung zu vermeiden. Ein weiterer, für uns wichtiger Punkt, ist natürlich, dass wir eine Überlastung der Verkehrsnetze und der Parkmöglichkeiten entgegenwirken.
In den Einrichtungen werden Interessierte ausführlich informiert und es besteht die Möglichkeit, Ehrenamtliche kennenzulernen.
An den verschiedenen Hotspots wird für das leibliche Wohl gesorgt sein. Alle Einrichtungen werden dies zum Selbstkostenpreis anbieten. Ehrenamtliche Mitarbeiter werden vor Ort tätig sein.
Ausklingen wird der Ehrenamtstag dann in der Jahnhalle. Ab 19:00 Uhr wird in der Jahnhalle ein Musikprogramm geboten.