Weitere Ereignisse in SK Stiftung Kultur

Vortrag - Ein Blick zurück auf DIE ROTE WÜSTE., Prof. Natlacen

Vortrag - Ein Blick zurück auf DIE ROTE WÜSTE., Prof. Natlacen

Donnerstag 19:00 (12 Oktober)
SK Stiftung Kultur, Cologne

Duane Michals. Verleihung des DGPh-Kulturpreises 2017

Duane Michals. Verleihung des DGPh-Kulturpreises 2017

Samstag 19:00 (21 Oktober)
SK Stiftung Kultur, Cologne

In der Nähe von SK Stiftung Kultur

Steve Hill · Fürth · Kofferfabrik
Konferenz

Steve Hill · Fürth · Kofferfabrik

Montag 20:00 (25 September)
Kofferfabrik, Fürth

The 8th. Rory Gallagher Weekend Fürth
Essen

The 8th. Rory Gallagher Weekend Fürth

Freitag 19:00 (01 Dezember)
Kofferfabrik, Fürth

Premiere der X-Klasse. Dem ersten Pick-up mit dem Stern

Premiere der X-Klasse. Dem ersten Pick-up mit dem Stern

Samstag 09:00 (04 November)
Taunus-Auto, Wiesbaden

Mabel | Berlin

Mabel | Berlin

Freitag 19:00 (29 September)
Prince Charles, Berlin

Basiskurs Kamerahandhabung - Alle Einstellungen kreativ nutzen
Gesundheit

Basiskurs Kamerahandhabung - Alle Einstellungen kreativ nutzen

Dienstag 19:00 (07 November)
Fotoschule-Koeln, Cologne

Schnupperkurs / Minifotokurs zu Belichtungszeit, Blende und ISO
Gemeinschaft

Schnupperkurs / Minifotokurs zu Belichtungszeit, Blende und ISO

Montag 19:00 (25 September)
Fotoschule-Koeln, Cologne

Schnupperkurs / Minifotokurs zu Belichtungszeit, Blende und ISO
Gemeinschaft

Schnupperkurs / Minifotokurs zu Belichtungszeit, Blende und ISO

Donnerstag 19:00 (16 November)
Fotoschule-Koeln, Cologne

Basiskurs Kamerahandhabung - Alle Einstellungen kreativ nutzen
Gesundheit

Basiskurs Kamerahandhabung - Alle Einstellungen kreativ nutzen

Mittwoch 19:00 (08 November)
Fotoschule-Koeln, Cologne


Daniel Kothenschulte führt durch 'Il deserto rosso now'

Daniel Kothenschulte führt durch "Il deserto rosso now"


Wann?

Startzeit: Donnerstag 19:00 (14 September)
Endzeit: Donnerstag 21:00 (14 September)

Wo?

SK Stiftung Kultur
Im Mediapark 7, Cologne

Über

„Die italienische Stadt Ravenna ist bekannt für die prächtigen Mosaiken in ihrer frühchristlichen Basilika. Aber auch Michelangelo Antonionis Film "Die rote Wüste', der in der Landschaft um Ravenna spielt, ist ein wahres Mosaik in den vielfältigen Bezügen, die sich bis heute darin entdecken lassen. Vor allem die autonome, sich allem Naturalismus immer wieder entgegenstellende Farbgestaltung macht diesen Film einzigartig.

Zu seiner Entstehungszeit 1964 war die künstlerische Verwendung der Farbe selbst in der Photographie noch äußerst umstritten. Erst ein Jahrzehnt später befreiten Photographen wie der Amerikaner William Eggleston die Farbfotografie aus ihrem Schattendasein.

Mehr als fünfzig Jahre später beweist die aktuelle Ausstellung, wie inspirierend dieser Film noch heute auf junge Künstler ist. Ich freue mich darauf, in meiner Führung durch die Ausstellung diesen Bezügen nachzuspüren – und vielleicht auch etwas Licht auf Antonioni selbst zurückzuwerfen, dem ich als Filmkritiker mehrfach begegnen durfte.”

Daniel Kothenschulte
Der Referent ist Filmkritiker und Filmwissenschaftler.

Eintritt 7,50€ / erm. 5€