23. Ueckermünder Hafenfest:

23. Ueckermünder Hafenfest:


Wann?

Startzeit: Freitag 00:00 (10 August)
Endzeit: Sonntag 00:00 (12 August)

Über

Hafenfest bildet Abschluss der jährlichen Volksfeste

Das Ueckermünder Hafenfest beschließt den jährlichen Reigen der drei Großveranstaltungen, die im Ueckerpark und dem angrenzenden Stadthafen durchgeführt werden. Es findet in aller Regel zwei Wochen nach den Hafftagen statt. Als Veranstalter fungieren Unternehmer, vorwiegend aus dem Hotel- und Gaststättengewerbe, die sich zu einer „Arbeitsgruppe Hafenfest“ zusammengeschlossen haben. Das Seebad Ueckermünde und der Gewerbeverein unterstützen das Fest.

Besondere Höhepunkte des dreitätigen Volksfestes sind der Umzug der Vereine und Gewerbetreibenden durch die Altstadt des Seebades Ueckermünde, die vielfältigen kulturellen Angebote auf der Bühne im Ueckerpark für Groß und Klein sowie die Wettkämpfe auf der Uecker im Bereich des Stadthafens. Ein besonderes Ereignis ist das traditionelle Badewannenrennen, bei dem die „Freizeitkapitäne“ ihre thematisch gestalteten selbstgebauten Wasserfahrzeuge über die Wettkampfstrecke des Stadthafens schippern. Eine Jury nimmt die Bewertung und Prämierung der Siegerboote vor. Im Vordergrund des Badewannenrennens steht allerdings der Spaß, und den haben nicht nur die Teilnehmer sondern auch die Zuschauer, wenn es nach der Wertung zu einer grandiosen Wasserschlacht kommt, bei der Wasserkanonen, Mehl und Wasserbomben sowie andere „Waffen“ zum Einsatz kommen. Das Badewannenrennen muss man einfach erlebt haben!

Besuchen Sie das Hafenfest im Seebad Ueckermünde. Sie werden begeistert sein!



Weitere Ereignisse in Ueckerpark

14. Ueckermünder Haff-Sail
Musik

14. Ueckermünder Haff-Sail

Freitag 00:00 (01 Juni)
Ueckerpark, Ueckermünde